Home
Biografie
Wirkungsstätten
Werke
Geschichten
Geburtsort
Geburtshaus
Brucknerorgel
ABC
AB-Kirchenchor
Bruckner-Bund
Kunstwerke
Wanderweg
Vierkanthöfe
Gästebuch
Forum
Links
  NeuwirthErnhartMascherbauerFuchsgruberPaulmairHolzner  
 

Feichtinger-S.LindenbauerHeitzChorleiterAB Chorfest 96Füreder

 
 

PaulmairBuckPosseggerMayer60 Jahre AB-K.

 
     
 

Anton-Bruckner-Kirchenchor

 
 

Ansfelden

 
     

 
     

Auszüge aus der Festschrift zum 50jährigen Gründungsjubiläum 1996:

 
 

Grußwort von Propst W. Neuwirth

 
 

Grußwort von Bürgermeister W. Ernhard

 
 

Vorwort von Pfarrer M. Mascherbauer

 
 

Die Ursprünge der Kirchenchormusik in Ansfelden von Konsulent J. Fuchsgruber

 
 

Der musikalische Neubeginn in Ansfelden von 1946 bis 1951 von Joh. Paulmair

 
 

Die Chorleitung unter H. Holzner von 1950-1987 von Konsulent OSR Hermann Holzner

 

Der Ansfeldner Kirchenchor von 1987 bis 1991 von C. Feichtinger-Sommer

 

Die Instrumentalmusik im Kirchenchor Ansfelden ab 1946 von OSR M. Lindenbauer

 

Das gute Alte pflegen und das qualitätsvolle Neue erarbeiten von Dir. Ch. Heitz

 

Die Chorleitung in chronologischer Reihenfolge

 

 

 

Weitere Informationen:

 
 

Anton Bruckner Chorfest 1996 St. Florian

 
 

Neuer Leiter des Anton-Bruckner-Kirchenchores ab Sommer 2000: K. Füreder

 
 

Obmann des Anton-Bruckner-Kirchenchores Ansfelden: Jos. Paulmair

 
 

Es weht ein neuer Wind im Anton-Bruckner-Kirchenchor: B. Buck

 
 

Die neue Kirchenchorleiterin stellt sich vor: Margarethe Possegger

 
 

Vorstellung des neuen Kirchenchorleiters Wofgang Mayer, M.A.

 
 

60 Jahre Anton-Bruckner-Kirchenchor Ansfelden